REGION

Ein Zauberer mit grossem Herz

Daniel «Danini» Meier aus Grabs unterstützt Terre des hommes mit 10000 Franken. Die Oberstufe Wartau verzauberte er.
06.01.2018 | 05:18

Das Schweizer Kinderhilfswerk Terre des hommes engagiert sich schon seit 55 Jahren für die ärmsten Kinder dieser Welt. Daniel Meier aus Grabs, alias Zauberer Danini, ist seit vielen Jahren Botschafter von Terre des hommes. Vor Weihnachten zauberte er 180 Schülern der Oberstufe der Schulen Wartau ein Lächeln aufs Gesicht. Neben seinem grossen Engagement während des ganzen Jahres hat Danini dem Hilfswerk einen Check in Höhe von 10000 Franken überreicht. (pd)

Weitere Artikel