ROMANSHORN

Auto in Brand

Bei einem Autobrand in Romanshorn ist am frühen Mittwochmorgen Sachschaden entstanden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.
10.01.2018 | 10:16
Mehrere Anwohner meldeten kurz nach 4.30 Uhr, dass auf einem Parkplatz an der Löwenstrasse ein Auto brenne. Die Feuerwehr Romanshorn war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand, am Auto entstand Totalschaden.
 
Wieso das Feuer beim parkierten Auto ausbrach, wird jetzt abgeklärt. Wer Angaben machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Romanshorn unter der Nummer 058-345-22-00 zu melden. (kapo/dwa)
 
Leserkommentare
Weitere Artikel